Helfer
Gesucht!

News

  • Viele Fragen

    Zurzeit können wir in Bezug auf die Durchführbarkeit des Open Airs 2021 nur eines mit Sicherheit sagen: Wir sind motiviert und ...

  • Das Lineup steht!

    Mit einer Reihe von talentierten Künstler*innen feiern wir diesen Sommer das 20-jährige Bestehen des Open Air Malans. Wir sind ...

  • Helfer*innen gesucht

    Wir brauchen deine Hilfe am Open Air Malans vom 6. – 7. August 2021. Sei Teil von einem unvergesslichen Festival nach diesem Ja...

  • Viele Fragen

    Zurzeit können wir in Bezug auf die Durchführbarkeit des Open Airs 2021 nur eines mit Sicherheit sagen: Wir sind motiviert und ...

  • Das Lineup steht!

    Mit einer Reihe von talentierten Künstler*innen feiern wir diesen Sommer das 20-jährige Bestehen des Open Air Malans. Wir sind ...

  • Viele Fragen

    Zurzeit können wir in Bezug auf die Durchführbarkeit des Open Airs 2021 nur eines mit Sicherheit sagen: Wir sind motiviert und ...

Lineup 2021

Andrea Bignasca

Freitag, 6. August 22.00

Mehr

Der Tessiner Andrea Bignasca veröffentlichte im März 2021 mit «keep me from drowning» bereits sein drittes Studioalbum. Der Mann mit der herausragenden Stimme stellt wieder einmal eindrücklich unter Beweis, weshalb er als einer der besten Sänger der Schweiz gehandelt wird – für Fans von handgemachtem Blues-Rock wird sein Konzert eines der grossen Highlights in diesem Jahr!

ZIBBZ

Samstag, 7. August 20.00

Mehr

Wer das Geschwister-Duo ZiBBZ schon live erlebt hat, weiss genau, was die Zwei aus ihren Stimmen, Instrumenten und «Gadgets» heraus zaubern. Dabei hinterlassen sie reihenweise, ziemlich verblüffte Musikfans. Nachdem das Power-Duo aus dem Aargau im 2018 die grosse Bühne des «Eurovision Song Contest» rockte, spielen sie diesen Sommer für das Malanser Publikum.

Palko!Muski

Samstag, 7. August 00.00

Mehr

Palko!Muski ist die beliebte Schweizer Gipsy-Polka-Punk-Truppe, die dem Malanser Publikum auch in diesem Sommer wieder so mächtig einheizen wird. Die fünf Musiker liefern mit ihrer ungebändigten Energie eine verrückte und verruchte Show, die man so schnell nicht wieder vergisst.

Velvet Two Stripes

Freitag, 6. August 00.00

Mehr

Sound gebaut auf Blues, Garage Rock und Riot Grrrl Punk – darauf setzen die drei Frauen von Velvet Two Stripes. Das St. Galler Trio bringt mit «sugar honey iced tea» im Oktober 2021 in Eigenregie ihr drittes Album raus. Die Aufnahmen entstanden während des ersten Lockdowns zwischen Kühen und Mist auf dem Land komplett abgeschottet. Nach dem Stillstand rockt die St. Galler Band nun umso härter, lauter und schöner.

Rooftop Sailors

Samstag, 7. August 18.00

Mehr

Nicht ohne Grund nennt man die Thuner Jungs von Rooftop Sailors in Deutschland «Rockschweine». Ihre Konzerte enden mit sich am Boden windenden Gitarristen und stehendem Drummer, wobei nicht nur die erste Reihe Gefahr läuft, von dieser schallenden Rockfeige umgehauen zu werden. Bereits seit acht Jahren sorgt das Quartett aus Thun für eine gesunde Mischung aus Gitarrenrock, Rhythmen, die zum Tanzen einladen und Songs mit Hymnenpotenzial.

Rapture Boy

Samstag, 7. August 22.00

Mehr

Der St. Galler Rapture Boy, bürgerlich Bernhard Shaquille, steht für eine hungrige Rap-Generation, welche sich wieder nach Werten in der Gesellschaft sehnt. Der gebürtige Süd-Afrikaner weiss seine internationale Musikalität und Ausstrahlung durchaus einzusetzen. Im 2020 gewann er mit seiner Musik den «bandXost»-Wettbewerb.

The Oskars

Samstag, 7. August 16.00

Mehr

Mit treibenden Disco-Beats und harter Gitarre machen The Oskars den Indierock-Sexpop salonfähig – auch nach so langer Bühnenabstinenz. Die verrauchte, dennoch sanfte Stimme singt von Liebe und Einsamkeit und dringt direkt ins Herz. Vor der Bühne in Ohnmacht gefallene Zuhörer*innen berichten allesamt: Das Indierock-Trio aus St. Gallen vertreibt mit ihrem Sound den Herzschmerz und feiert die Euphorie der Verliebtheit.

Mischgewebe

Freitag, 6. August 20.00

Mehr

Für das St. Galler-Bündner Duo Mischgewebe ist die Bühne ein Platz für Experimente und Improvisation. Ihr Sound ist ein dunkler Pot aus Drone, Shoegaze, Trip-Hop, Dream Pop und jazzigen Vibes, garniert mit Elementen der elektronischen Tanzmusik. Die beiden gewannen mit ihrer amorphen und sphärischen Musik im 2019 den «bandXost»-Wettbewerb und veröffentlichten im Mai 2021 ihr Debut-Album «Violet».

Beth Wimmer

Samstag, 7. August 14.00

Mehr

Beth Wimmer, aufgewachsen in der Nähe von Boston (USA), schreibt mit viel Fingerspitzengefühl und Humor Songs über Menschen, das Leben, Träume und die Tücken der Liebe. Mit ihrer warmen eindringlichen Stimme, der Gitarre in der Hand und dem Mix aus Folk-Rock und Americana gewinnt Beth Wimmer die Herzen der Zuhörer*innen schnell für sich.

DJ AmpFire

Freitag, 6. August 02.00

Mehr

Groovy, funky, rocky – so klingt der Sound, der aus den Boxen von DJ AmpFire zu hören ist. Mit seiner langjährigen Erfahrung und seinem Gespür für tanzbare Tracks aus Rock, Funk, Drum’n’Bass bis zu Electro Swing, versteht er es seine Energie von den Turntables direkt auf das Partyvolk zu übertragen. Es lohnt sich, mit DJ AmpFire in die Nacht zu feiern!

DJ Jump.T

Samstag, 7. August 02.00

Mehr

DJ Jump.T bringt dem Partyvolk heisse Rhythmen und einen steigenden Puls. Mit Pop, Rock, Latin Hits, Original Tracks und Remixes von aktuell bis zurück in die legendären 80er- und 90er Jahre beschert sie nicht nur den Tanzwütigen ausgelassene Stunden. Hands up and jump – feiert mit DJ Jump.T den krönenden Abschluss des 20-jährigen Jubiläums des Open Air Malans!

Tickets

Kinder bis Jahrgang 2009 können in Begleitung eines Erwachsenen gratis an das Open Air Malans.

  • Jugendticket
  • ab 30.– im Vorverkauf
  • Kaufen
  • Tagesticket
  • 40.– im Vorverkauf
  • Kaufen
  • Wochenend Pass
  • 60.– im Vorverkauf
  • Kaufen

Video